Unser Ausflug zur Altpapiersortieranlage im Fach Chemie mit dem Jahrgang 8

  • Wo landet unser Altpapier?
  • Was passiert mit unserem Müll?
  • Warum wird Papier nicht einfach verbrannt?

Unter diesen und anderen Fragestellungen besuchten im März die Klassen 8 a und 8 b mit ihrer Chemielehrerin Frau Bühmann, der Klassenlehrerin Frau Müller-Rauch und der Fachlehrerin Frau Seipel die Altpapiersortieranlage der FES in Fechenheim.

Im Chemieunterricht planten sie zuvor den Besuch, um dem Leiter der Anlage alle ihre Fragen stellen zu können. Vor Ort erfuhren die Schüler und Schülerinnen so einiges über den Papiermüll. Vor allem, das Müll nicht wertlos ist!

Büh/ 08.04.2014