Besuch des Filmmuseums

Am Freitag, dem 11.03.12 hat die IK-Klasse mit Frau De Clerck das Filmmuseum besucht und den Film ‚ The wizard of Oz‘ angeschaut. Um 7:45 trafen wir uns in der Schule, dann gingen wir los. Wir fuhren zusammen mit der Bahn und in 15 Minuten haben wir endlich unser Ziel erreicht. Wir machten Gruppenfotos vor dem Museum, bevor wir hinein gingen.

Der Kinosaal befand sich im Untergeschoss. Als wir in den Raum gingen, wunderten wir uns. Der Saal sah so schön, so großartig aus! Die Stühle dort waren auch ganz andres als im normalen Kino – sie waren sehr gemütlich! Wir waren nicht die einzige Klasse, deswegen war der Raum fast voll. Nach etwa 20 Minuten ging es endlich los!

Nachdem wir den Film gesehen hatten, waren wir ein bisschen müde, weil wir über zwei Stunden gesessen hatten. Außerdem erforderte der Film unsere ganze Aufmerksamkeit, da er in englischer Sprache mit deutschen Untertiteln gezeigt wurde. Das Wetter an dem Tag war auch sehr schön, deswegen sind wir an den Main gegangen und machten ein Super-Picknick mit dem Superblick auf Mainhattan!!!

Die Zeit verging zu schnell und wir mussten leider zurückkehren. Durch diesen Ausflug hatten wir uns untereinander besser kennen gelernt und wir waren auch sehr zufrieden damit!

Shuyi Chen
Medline Fernando
Minh Anh Nguyuen