Zeitungsprojekt im 5. und 7. Jahrgang

Am Montag, den 21. Januar 2013 startete an der Fürstenbergerschule in den Jahrgängen 5 und 7 das F.A.Z.-Schulprojekt.

Die Frankfurter Allgemeine Zeitung (F.A.Z.) begleitet unsere Schülerinnen und Schüler drei Monate lang beim Lesen der Tageszeitung, beim Dokumentieren eines selbst gewählten Themas, beim Recherchieren eines Klassenthemas und beim Schreiben eigener Texte. Schülertexte und Berichte zu unseren Aktivitäten werden in der F.A.Z. veröffentlicht und natürlich auf unserer Homepage.

Interessierte Eltern können mit einem „Familienprojekt“ teilnehmen, denn die individuelle Erfahrung, die sie mit ihren zeitungslesenden Kindern machen, soll ebenfalls honoriert werden.

Frau Klinger und Frau Weber betreuen das Projekt als Deutschlehrer und sind gespannt auf kreative Unterrichtsstunden, in denen Lese- und Schreibfreude ganz oben stehen werden. Fächerübergreifend gibt es keine Grenzen, da die Zeitung für jede Perspektive etwas zu bieten hat: Warum nicht mal professionell den Wetterbericht studieren, mit Lineal und Formel die Aufteilung einer Seite vermessen oder mit dem Veranstaltungskalender nach Anknüpfungspunkten für Kunst und Kultur fahnden?

Am 21. Februar 2013 lädt die Fürstenbergerschule alle teilnehmenden Schulen, die Veranstalter und Ehrengäste zur diesjährigen Auftaktveranstaltung in ihre Aula ein. Neben Grußworten und Reden stehen viele künstlerische Beiträge der Schülerinnen und Schüler auf dem Programm. In den Klassen wird bereits jetzt fleißig geübt.

Besonders gelungene Arbeitsergebnisse werden bei der Abschlussveranstaltung am 24. Juni 2013 in der Alten Oper ausgezeichnet.

Gez. Web/ 20.01.2013

Die Auftaktveranstaltung

Am 21. Februar 2013 fand in der Fürstenbergerschule die diesjährige Auftaktveranstaltung für das F.A.Z.-Schulprojekt statt.

Vertreter aller teilnehmenden Schulen, die Veranstalter und Ehrengäste feierten gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern den gelungenen Start des Projektes. Neben Grußworten und Reden standen viele künstlerische Beiträge der Schülerinnen und Schüler auf dem Programm.

Fotografien:  Wolfgang Eilmes

Gez. Web/ 25.02.2013

Berichte über die Auftaktveranstaltung am 21.02.2013

Am 22. Februar erschienen nach einer gelungenen Auftaktveranstaltung, zu der die Fürstenbergerschule viele Gäste begrüßen durfte, die folgenden Artikel in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung.

 Gez. Web / 24.02.2013

 

Interview mit Sinasi Dikmen

Zu ihrem Klassen-Recherchethema „Wie schaut die Integration von Menschen mit ausländischen Wurzeln in unserem Stadtteil aus?“ hatte die Klasse 7a am Mittwoch, den 06.03.2013 einen Interviewtermin mit Sinasi Dikmen im Kabarett-Theater „Die Käs“.

Die Frankfurter Allgemeine Zeitung berichtete im Rahmen des FAZ-Zeitungsprojektes einen Tag später wie folgt:

Gez. Web/ 10.03.2013